NEWS

Aktuelles rund um die Berlin Sluggers

von Sebastian Jakobi 25 Sep, 2017
Die Saison 2017 kommt zum Abschluss. Bevor es daran geht, auf das vergangene Jahr zurückzublicken gibt es allerdings noch einmal die Gelegenheit Sluggers Baseball am Kölner Damm live mitzuerleben. Am Sonntag, dem 1. Oktober 2017, sind ab 13:00 Uhr die Leipzig Wallbreakers bei den Sluggers zu Gast. Das zweite Spiel beginnt gegen 16:30 Uhr.

Auf die Tabelle werden die beiden Partien gegen den Aufsteiger aus Sachsen sich nicht mehr auswirken. Selbst mit zwei Siegen können die Neuköllner nicht mehr am Tabellenzweiten, den Hannover Regents, vorbeiziehen.

Beachtlich ist das Saisonergebnis dennoch bereits jetzt. Nach den Abgängen von Pitcher Iwan Galkin (Dohren Wildfarmers) und Catcher Orlando del Muro (ausgeliehen an die Mannheim Tornados), die mit ihren Teams jeweils in die Playoffs der 1. Bundesliga einziehen konnten, haben die Sluggers bewusst darauf verzichten, sich mit Import-Spielern auszurüsten. Die Devise lautete vielmehr, sich aus den eigenen Reihen eine schlagkräftige Truppe zusammenzustellen und Nachwuchsspieler an die 2. Bundesliga heranzuführen.

Während Hannover und die Berlin Flamingos kräftig eingekauft haben um die Tabellenspitze zu erobern, gelang es den Sluggers aus eigener Kraft oben mitzuspielen. Für die Fans der Sluggers sollte das Grund genug sein, das Team am kommenden Sonntag noch einmal lautstark zu unterstützen und die Bundesliga-Saison 2017 zum Abschluss zu bringen.

Der Eintritt ist frei - Zuschauer und Interessierte sind herzlich willkommen - typisches Sluggers-Catering vor Ort erhältlich.
von Sebastian Jakobi 14 Sep, 2017
Am Samstag ist es wieder soweit: Schon zum 7. Mal lassen die Berlin Sluggers einen ganzen Tag lang Anfänger mit- und gegeneinander Baseball spielen.

Bei der diesjährigen Spätsommer-Edition unseres Baseballdays mit dem Staack-FunCup treten neun Teams an: Fußballer, Bürogemeinschaften, Eltern, Kleingärtner, Männlein und Weiblein... – und wenn sich genug Freiwillige finden, machen wir die glatte 10 daraus.

Wer also Lust hat, sich mal ein paar Stunden lang mit dem Spiel zu beschäftigen – und zwar nicht auf der Couch sondern mit Schläger und Handschuh in den Händen – sollte sich bis 10 Uhr bei der Turnierleitung melden. Wenn ausreichend Spieler an Bord sind, machen wir ein Jokerteam auf und um 10:15 Uhr geht es dann auch schon los…

Wer sich das nicht zutraut, kann bei selbst belegten Hamburgern und leckerem Pulled Pork mit echtem amerikanischen Coleslaw auch einfach zuschauen und sich an den „ersten Gehversuchen" erwachsener Menschen erfreuen.

Samstag, 16.9.2017 auf dem Baseballplatz der Berlin Sluggers am Kölner Damm von 10 - 18 Uhr plus kulinarische Nachspielzeit.
von Sebastian Jakobi 28 Aug, 2017
Der kommende Samstag (2.9.2017) steht ganz im Zeichen des internationalen Baseballs:
Am Kölner Damm findet das 1. Tri-National Baseballturnier statt.

Zu Gast sind zu der eintägigen Freundschaftsspiel-Serie die finnische Nationalmannschaft und der italienische Zweitligist aus Cupramontana.
von Sebastian Jakobi 09 Jul, 2017
Nachdem das Duell der Spitzenreiter vor zwei Wochen noch vertagt werden musste, konnten die Regents das erste von drei Aufeinandertreffen knapp mit 2:1 und 1:0 für sich entscheiden.

Eine überragende Leistung der beiden Sluggers Pitcher Gerrit Reger und Parsa Bergengrün (jeweils ein komplettes Spiel) reichte nicht aus, um gegen den Absteiger aus der 1. Bundesliga zu gewinnen.
Ein unter anderem verletzungsbedingt stark dezimiertes Team der Sluggers hielt zwar die Offense der Hannoveraner weitestgehend in Schach, konnte aber selbst offensiv keinen Profit schlagen, obwohl sich mit Läufern auf Base oft genug Gelegenheit bot.

Am kommenden Sonntag (16. Juli) folgt bereits das Rückspiel in Berlin. Ab 13:00 Uhr suchen die Neuköllner dann die Revanche, um den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten.

Weitere Ergebnisse vom vergangenen Wochenende:
Das Jugend-Team der Sluggers ging gegen die Berlin Roadrunners mit einem 8:8 Gleichstand ins 6. Inning, als die Zeitbegrenzung bereits erreicht war. Dann ließen jedoch Konzentration und Kräfte ein wenig nach, und Missgeschicke reiten sich aneinander. Das Endergebnis von 9:24 spiegelt daher kaum die Leistung des Teams über weite Strecken des Spiels wieder.

Andersherum lief es anschließend bei den Junioren. Hier konnten viele Jugendspieler aufgrund von Ausfällen der Stammspieler gleich noch einmal Spielerfahrung gegen die TiB Braves sammeln. Durch kräftige Hits der Braves und ein paar Errors in der Verteidigung gelang es den Braves mit 0:11 in Führung zu gehen. Im dritten Inning fanden dann aber auch die Sluggers ins Spiel. Nach 5 Innings war das Zeitlimit von 2 1/2 Stunden erreicht, als der 15:15 Ausgleich erlaufen werden konnte. Nach zwei Extra Innings gelang es den Sluggers dann endgültig das Spiel zu drehen und einen 17:16 Walkoff-Sieg zu sichern.

Das Bezirksliga-Team war bei den Flamingos zu Gast. Zwar unterlag das Team mit 1:11, konnte aber wieder Erfahrung sammeln.
Weitere Beiträge
Wir danken für die Unterstützung:
Share by: