Sluggers verabschieden Hendrik Bendig nach Regensburg

  • von Sebastian Jakobi
  • 07 Apr, 2017
Im Kreise seiner Teammates wurde Hendrik Bendig gestern Abend im Anschluss an das Jugendtraining von Headcoach Selim Kummer und Vereinspräsident Roman Rossberg verabschiedet. Ebenfalls vor Ort waren BSVBB-Vizepräsident Norbert Spogat und der Leiter der Baseball School Berlin, Benjamin Kleiner, um Hendrik ihre Glückwünsche mit auf den Weg zu geben.
Der Zwölfjährige beschreitet mit seinem Abgang an das Regensburger Sportinternat einen Weg, den bereits Lukas Jahn und Nino Sacasa gingen. Die beiden ehemaligen Sluggers Nachwuchstalente entwickelten sich dort zu Stammkräften im 1. Bundesliga Kader der Regensburg Legionäre und der deutschen Nationalmannschaft.

Auch Hendriks großes Vorbild Max Kepler profitierte von den optimalen Trainingsbedingungen in Regensburg, für die er seine Heimat Berlin und die Sluggers als Jugendlicher verließ. Ihm gelang wenig später der Sprung in den amerikanischen Profi-Baseball, wo er sich derzeit als große Nachwuchshoffnung und Stammspieler im Outfield der Minnesota Twins in der MLB präsentiert.

Entsprechend groß war Hendriks Freude über diverses Baseball Equipment von Max Kepler, das Benjamin Kleiner ihm vom diesjährigen Spring Training in Florida als Abschiedsgeschenk mitbrachte und gestern übergab. "Als ich ihn hier auf dem Platz gesehen habe, dachte ich: Der Kleine kann ja was!", zieht Kleiner den Vergleich zu Kepler, den er ebenfalls auf seinem Weg begleitete und unterstützte.

Anders als seine Vorgänger wechselt Hendrik jedoch bereits im Alter von 12 Jahren aufs Internat. Ihm wird die große Ehre zuteil, eines der begehrten Stipendien zu erhalten, das an besonders herausragende Talente aus ganz Europa vergeben wird. "Hendrik hat seitdem er bei den Sluggers ist Vollgas gegeben", erinnert sich Jugendtrainer Selim Kummer und ist sich sicher, dass Hendrik auch mit seinen neuen Herausforderungen in Regensburg umgehen und sich durchsetzen wird.

Sich durchzusetzen gelang Hendrik bereits in der Vergangenheit, zum Beispiel als er 2016 mit einer Europa-Auswahl nach St. Louis reiste, oder bei der Deutschen Meisterschaft der Schüler im vergangenen Herbst, bei der er als bester Pitcher des Turniers ausgezeichnet wurde. An diesem Erfolg hatten neben den Vereinstrainern unter anderem Benjamin Kleiner mit der Baseball School Berlin und Bundesliga Pitcher Iwan Galkin großen Anteil, die Hendrik mit Extraeinheiten bei seiner persönlichen und sportlichen Entwicklung forderten und förderten.

Die Berlin Sluggers sind stolz auf Hendriks Leistung und wünschen ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg!
von Sluggers Redaktion 30 Dez, 2017

Zum letzten Training vor den Weihnachtsferien 2017 überraschte unsere Schüler & Jugend ein ganz in rot gekleideter Herr mit Bart …

Das Rätsel klärte sich schnell: Die Sparkassen-Filiale in den Gropius Passagen hatte sich entschieden, uns mit einer Aufmerksamkeit zu unterstützen und spendierte allen jungen Athleten einen Kinogutschein und ein praktisches Power-Bar für die Extra-Aufladung des Handys.

Gleich im neuen Jahr will man sich erneut mit uns treffen und die Bedürfnisse in der 2018er Saison besprechen – wir hoffen das Beste.

Die Sluggers freuen sich über dieses Engagement und sagen VIELEN DANK!


Das Beratungscenter der Berliner Sparkasse in den Gropius Passagen (Johannisthaler Chaussee 333, 12351 Berlin) ist Ihr Ansprechpartner rund um Ihre Finanzfragen. Hier stehen Ihnen Geldautomat, Kontoauszugsdrucker und Schließfächer zur Verfügung sowie persönliche Berater/innen Mo-Do von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr, Fr 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr. Termine unter 030 / 86986969

von Sebastian Jakobi 25 Sep, 2017
Die Saison 2017 kommt zum Abschluss. Bevor es daran geht, auf das vergangene Jahr zurückzublicken gibt es allerdings noch einmal die Gelegenheit Sluggers Baseball am Kölner Damm live mitzuerleben. Am Sonntag, dem 1. Oktober 2017, sind ab 13:00 Uhr die Leipzig Wallbreakers bei den Sluggers zu Gast. Das zweite Spiel beginnt gegen 16:30 Uhr.

Auf die Tabelle werden die beiden Partien gegen den Aufsteiger aus Sachsen sich nicht mehr auswirken. Selbst mit zwei Siegen können die Neuköllner nicht mehr am Tabellenzweiten, den Hannover Regents, vorbeiziehen.

Beachtlich ist das Saisonergebnis dennoch bereits jetzt. Nach den Abgängen von Pitcher Iwan Galkin (Dohren Wildfarmers) und Catcher Orlando del Muro (ausgeliehen an die Mannheim Tornados), die mit ihren Teams jeweils in die Playoffs der 1. Bundesliga einziehen konnten, haben die Sluggers bewusst darauf verzichten, sich mit Import-Spielern auszurüsten. Die Devise lautete vielmehr, sich aus den eigenen Reihen eine schlagkräftige Truppe zusammenzustellen und Nachwuchsspieler an die 2. Bundesliga heranzuführen.

Während Hannover und die Berlin Flamingos kräftig eingekauft haben um die Tabellenspitze zu erobern, gelang es den Sluggers aus eigener Kraft oben mitzuspielen. Für die Fans der Sluggers sollte das Grund genug sein, das Team am kommenden Sonntag noch einmal lautstark zu unterstützen und die Bundesliga-Saison 2017 zum Abschluss zu bringen.

Der Eintritt ist frei - Zuschauer und Interessierte sind herzlich willkommen - typisches Sluggers-Catering vor Ort erhältlich.
von Sebastian Jakobi 14 Sep, 2017
Am Samstag ist es wieder soweit: Schon zum 7. Mal lassen die Berlin Sluggers einen ganzen Tag lang Anfänger mit- und gegeneinander Baseball spielen.

Bei der diesjährigen Spätsommer-Edition unseres Baseballdays mit dem Staack-FunCup treten neun Teams an: Fußballer, Bürogemeinschaften, Eltern, Kleingärtner, Männlein und Weiblein... – und wenn sich genug Freiwillige finden, machen wir die glatte 10 daraus.

Wer also Lust hat, sich mal ein paar Stunden lang mit dem Spiel zu beschäftigen – und zwar nicht auf der Couch sondern mit Schläger und Handschuh in den Händen – sollte sich bis 10 Uhr bei der Turnierleitung melden. Wenn ausreichend Spieler an Bord sind, machen wir ein Jokerteam auf und um 10:15 Uhr geht es dann auch schon los…

Wer sich das nicht zutraut, kann bei selbst belegten Hamburgern und leckerem Pulled Pork mit echtem amerikanischen Coleslaw auch einfach zuschauen und sich an den „ersten Gehversuchen" erwachsener Menschen erfreuen.

Samstag, 16.9.2017 auf dem Baseballplatz der Berlin Sluggers am Kölner Damm von 10 - 18 Uhr plus kulinarische Nachspielzeit.
von Sebastian Jakobi 28 Aug, 2017
Der kommende Samstag (2.9.2017) steht ganz im Zeichen des internationalen Baseballs:
Am Kölner Damm findet das 1. Tri-National Baseballturnier statt.

Zu Gast sind zu der eintägigen Freundschaftsspiel-Serie die finnische Nationalmannschaft und der italienische Zweitligist aus Cupramontana.
Weitere Beiträge
Share by: